buchschwestern-DiariesHoroskope 2017Schnupperkiste XXLAutoren SpecialExtras & CoNewsletterBücherwurmfakten
Dagmar Hoßfeld

Dagmar Hoßfeld wollte als Kind Tierärztin, Bäuerin oder Gestütsbesitzerin werden. Dass sie sich anders entschieden hat, hat sie ihrem Sohn zu verdanken: Als er ungefähr ein halbes Jahr alt war, bekam sie Lust, ein Kinderbuch zu schreiben. Sie setzte sich an den Schreibtisch – und hörte mit dem Schreiben einfach nicht mehr auf. Zum Glück! Mittlerweile sind viele wunderbare Kinder- und Jugendbücher von ihr erschienen.

Geboren wurde Dagmar Hoßfeld 1960 in Kiel. Heute lebt sie in einem kleinen Dorf zwischen Ostsee und Schlei und hat, wie sie selbst sagt, den schönsten Beruf der Welt: Autorin.

Seiten

In der elften Klasse steht auf Schloss Prinzensee traditionell eine Kursfahrt an. Carlotta fliegt mit ihrem Spanisch-Kurs nach Mallorca.
Sie freut sich auf die freie Zeit mit ihren Freundinnen und Freunden und auf viele neue Fotomotive am Mittelmeer.
Sommer, Sonne, Palmen, Freunde – und jede Menge Zeit zum Verschwenden! Ist das nicht total genial?
Jonas ist weniger begeistert ...

Auf Schloss Prinzensee probt die Theater-AG Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte. Carlottas Freundin Manu geht in ihrer Rolle des Griesgrams so richtig auf. Die Freude ist riesig, als Carlotta erfährt, dass Sofie mit dem Orchester ihres belgischen Internats im Schloss ein Konzert geben wird. Sie kann es kaum erwarten, die Freundin wiederzusehen.
Doch plötzlich rutschen die Temperaturen in den Keller. Es fängt an zu schneien und hört einfach nicht mehr auf. Wegen Schneeverwehungen werden die Straßen gesperrt. Das Schloss ist abgeriegelt. Keiner kann rein, niemand kommt raus. Und jetzt?

Auf Schloss Prinzensee probt die Theater-AG Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte. Carlottas Freundin Manu geht in ihrer Rolle des Griesgrams so richtig auf. Die Freude ist riesig, als Carlotta erfährt, dass Sofie mit dem Orchester ihres belgischen Internats im Schloss ein Konzert geben wird. Sie kann es kaum erwarten, die Freundin wiederzusehen.
Doch plötzlich rutschen die Temperaturen in den Keller. Es fängt an zu schneien und hört einfach nicht mehr auf. Wegen Schneeverwehungen werden die Straßen gesperrt. Das Schloss ist abgeriegelt. Keiner kann rein, niemand kommt raus. Und jetzt?

Conni & Co: „Emma Schweiger ist die moderne Pippi Langstrumpf“ (Bild Online)
Conni & Co: „Actionreich, spannend, witzig und immer wieder überraschend“ (DIE WELT)
"‚Conni & Co‘ gewinnt durch seine Pointen“ (Hamburger Abendblatt)
Conni & Co: „Mutig und entschlossen stürzt sie sich mit ihren Freunden in ein großes Abenteuer“ (Mädchen)
„Conni hat den Bogen raus – jetzt auch im Kino“ (Cinema.de)

Aller Anfang ist schwer! Auf Connis neuer Schule gibt ein Zickentrio den Ton an. Ihr bester Freund Paul muss sich zwischen Conni und seinen coolen neuen Freunden entscheiden. Doch am schlimmsten ist der Schuldirektor. Er faselt immer nur von einer Luxus-Villa mit gelbem Liegestuhl. Um diesen Traum zu erreichen, will er das ganz große Geld machen - ausgerechnet mit dem süßen Hund Frodo. Der soll das Testimonial der Futter-Marke CHIEF werden. Conni muss rasch Freunde finden und Frodo retten.

Aller Anfang ist schwer! Auf Connis neuer Schule gibt ein Zickentrio den Ton an. Ihr bester Freund Paul muss sich zwischen Conni und seinen coolen neuen Freunden entscheiden. Doch am schlimmsten ist der Schuldirektor. Er faselt immer nur von einer Luxus-Villa mit gelbem Liegestuhl. Um diesen Traum zu erreichen, will er das ganz große Geld machen - ausgerechnet mit dem süßen Hund Frodo. Der soll das Testimonial der Futter-Marke CHIEF werden. Conni muss rasch Freunde finden und Frodo retten.

Billi bekommt Besuch von ihrem italienischen Cousin und seinem besten Freund. Für Conni, Anna und Dina ist das genauso aufregend wie der bevorstehende Girls´ Day, an dem sie in typische Männerberufe hineinschnuppern können.
Am Tag ihrer Ankunft sorgen Leandro und Nevio nicht nur mit ihrem guten Aussehen, sondern auch mit ihrem machohaften Auftreten für Aufregung.
Als Dina geheimnisvolle Briefumschläge mit kleinen Geschenken bekommt, haben die Mädchen sofort einen der beiden Italiener in Verdacht. Nur welcher ist es? Das Kleeblatt schmiedet einen Plan, wie es die ernsthaften Absichten der Jungs überprüfen und den besten Kandidaten für Dina auswählen kann. Ein Liebestest muss her!

Conni, Anna, Billi und Dina verbringen eine Woche auf einem Reiterhof an der Nordsee. Der Hof ist wunderschön, die Besitzerin nett, das Wetter ebenso prächtig wie die Pferde. Alles ist genauso, wie das Kleeblatt es sich vorgestellt hat. Die vier bekommen Reitunterricht und machen lange Ausritte an den Strand.
Doch dann werden die Mädchen plötzlich in einen richtigen Pferdekrimi verwickelt ...

Conni, Anna, Billi und Dina verbringen eine Woche auf einem Reiterhof an der Nordsee. Der Hof ist wunderschön, die Besitzerin nett, das Wetter ebenso prächtig wie die Pferde. Alles ist genauso, wie das Kleeblatt es sich vorgestellt hat. Die vier bekommen Reitunterricht und machen lange Ausritte an den Strand.
Doch dann werden die Mädchen plötzlich in einen richtigen Pferdekrimi verwickelt ...

Ein tolles neues Conni-Abenteuer für Mädchen ab 10 rund um das Thema "neues Baby".
Dinas Mutter ist schwanger! Dina findet das ganz schön peinlich. Obwohl das Baby noch nicht einmal auf der Welt ist, bringt es alles durcheinander.
Im Gegensatz zu Dina sind Conni, Anna und Billi begeistert. Sie beschließen, sich zu perfekten Babysittern auszubilden, um ihrer besten Freundin zu helfen. Gemeinsam wollen sie das Babychaos meistern.

Ein tolles neues Conni-Abenteuer für Mädchen ab 10 rund um das Thema "neues Baby".
Dinas Mutter ist schwanger! Dina findet das ganz schön peinlich. Obwohl das Baby noch nicht einmal auf der Welt ist, bringt es alles durcheinander.
Im Gegensatz zu Dina sind Conni, Anna und Billi begeistert. Sie beschließen, sich zu perfekten Babysittern auszubilden, um ihrer besten Freundin zu helfen. Gemeinsam wollen sie das Babychaos meistern.

Seiten