Cornwall College 2buchschwestern-DiariesHoroskope 2017Schnupperkiste XXLAutoren SpecialExtras & CoNewsletterBücherwurmfakten
Dagmar Hoßfeld

Dagmar Hoßfeld wollte als Kind Tierärztin, Bäuerin oder Gestütsbesitzerin werden. Dass sie sich anders entschieden hat, hat sie ihrem Sohn zu verdanken: Als er ungefähr ein halbes Jahr alt war, bekam sie Lust, ein Kinderbuch zu schreiben. Sie setzte sich an den Schreibtisch – und hörte mit dem Schreiben einfach nicht mehr auf. Zum Glück! Mittlerweile sind viele wunderbare Kinder- und Jugendbücher von ihr erschienen.

Geboren wurde Dagmar Hoßfeld 1960 in Kiel. Heute lebt sie in einem kleinen Dorf zwischen Ostsee und Schlei und hat, wie sie selbst sagt, den schönsten Beruf der Welt: Autorin.

Seiten

Die Schwestern Rika und Hillu fliegen mit ihrer Familie in den Urlaub nach Fuerteventura. Große Lust haben sie darauf eigentlich nicht. Aber als im Hotel völlig unerwartet Rikas Freundinnen Meike und Lucy auftauchen, ist die Stimmung gerettet! Auch mit Tico und Enrique, den Söhnen des Hotelmanagers, wird es nie langweilig. Plötzlich hat dann sogar Oma Elli einen Verehrer, Hillu und Tico verschwinden - und Rika merkt, dass sie Enrique sogar mehr als nur nett findet.

Carlotta ist gar kein Prinzessinnen-Typ. Aber jetzt soll sie für ein Jahr in ein Schloss ziehen! Eigentlich ist es kein Schloss mehr, sondern eine Schule. Ob so ein Internat etwas für sie ist?
"Erst mal nur auf Probe! Und höchstens für ein Jahr!", denkt Carlotta.

Carlotta ist gar kein Prinzessinnen-Typ. Wie soll sie es da nur im Internat auf Schloss Prinzensee aushalten? "Nur auf Probe! Und höchstens für ein Jahr!", sagt Carlotta sich. Dann wird ihr Vater seine Weltreise gemacht und seinen Dokumentarfilm gedreht haben und Carlotta kann wieder zu ihm. Aber bis es so weit ist, wird ihr Leben erst einmal ordentlich auf den Kopf gestellt. Im Internat ist man nämlich nie alleine - und muss sein Zimmer mit äußerst merkwürdigen Mädchen teilen.

Carlotta 1: Carlotta - Internat auf Probe ( Buch - Hardcover mit Spotlackierung )

Carlotta ist gar kein Prinzessinnen-Typ. Aber jetzt soll sie für ein Jahr in ein Schloss ziehen! Eigentlich ist es kein Schloss mehr, sondern eine Schule. Ob so ein Internat etwas für sie ist?
"Erst mal nur auf Probe! Und höchstens für ein Jahr!", denkt Carlotta.

Nach den großen Ferien kommt Carlotta in die 6. Klasse des Internats Schloss Prinzensee. Sie freut sich riesig auf das Wiedersehen mit ihren Freundinnen. Doch Manu hat sich den Arm gebrochen und lässt sich von vorne bis hinten bedienen. Sofie ist erschreckend dünn geworden und noch verschlossener als zuvor. Könnte sie magersüchtig sein? Zudem häufen sich unerklärliche Diebstähle im Internat. Hat Sofie etwas damit zu tun? Carlotta muss sich ganz schön anstrengen, um ihren Freundinnen zu helfen.

Carlotta freut sich riesig darauf, nach den großen Ferien wieder ins Internat Prinzensee zurückzukehren. Doch ihre Freundinnen haben sich über den Sommer ganz schön verändert. Manu hat ständig schlechte Laune und Sofie trägt irgendein Geheimnis mit sich herum. Ob sie wohl etwas mit den plötzlichen Diebstählen im Internat zu tun hat? Carlotta muss sich ganz schön anstrengen, um da den Überblick zu behalten.

Carlotta 2: Carlotta - Internat und plötzlich Freundinnen ( Buch - Hardcover mit Spotlackierung )

Das zweite Jahr

Lebenskünstlerin Carlotta kommt in die 6. Klasse und freut sich auf das Wiedersehen mit ihren Freundinnen. Doch das verläuft anders als erwartet.
Zudem häufen sich unerklärliche Diebstähle im Internat. Hat Sofie etwas damit zu tun? Carlotta und Manu versuchen gemeinsam, der Freundin zu helfen und den wirklichen Dieb ausfindig zu machen.

Das zweite Jahr

Lebenskünstlerin Carlotta kommt in die 6. Klasse und freut sich auf das Wiedersehen mit ihren Freundinnen. Doch das verläuft anders als erwartet.
Zudem häufen sich unerklärliche Diebstähle im Internat. Hat Sofie etwas damit zu tun? Carlotta und Manu versuchen gemeinsam, der Freundin zu helfen und den wirklichen Dieb ausfindig zu machen.

Das zweite Jahr

Lebenskünstlerin Carlotta kommt in die 6. Klasse und freut sich auf das Wiedersehen mit ihren Freundinnen. Doch das verläuft anders als erwartet.
Zudem häufen sich unerklärliche Diebstähle im Internat. Hat Sofie etwas damit zu tun? Carlotta und Manu versuchen gemeinsam, der Freundin zu helfen und den wirklichen Dieb ausfindig zu machen.

Große Aufregung im Internat Prinzensee: Auf dem Gelände der Schule sollen Dreharbeiten für eine bekannte Fernsehserie stattfinden. Die Produktionsfirma sucht noch Statisten - und Manu ist sich sicher, dass das ihre große Chance ist.
Aber Manu ist nicht die Einzige, die zum Casting will. Offenbar wollen alle Filmstar werden!
Alle - außer Carlotta ...

Seiten