buchschwestern-DiariesHoroskope 2017Schnupperkiste XXLAutoren SpecialExtras & CoNewsletterBücherwurmfakten
Anke Kranendonk

Anke Kranendonk, geboren 1959, ist Schauspielerin und schreibt seit vielen Jahren Kinder- und Jugendbücher, die schon oft ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt wurde. Bei Carlsen erscheint jetzt ihr neuestes Buch "Käpt'n Kalle". Anke Kranendonk lebt und arbeitet in Amsterdam.

Käpt`n Kalle ( E-Book )

Kalle hat ein eigenes Boot bekommen! Das muss er sofort ausprobieren, zusammen mit Max, dem Hund der Nachbarin, und seinem Meerschweinchen Hektor. Aber so einfach ist das gar nicht. Doch schließlich fahren alle drei auf den Fluss hinaus zu den großen Schiffen. Das ist toll, aber fast ein bisschen zu spannend. Wie gut, dass Kalle unterwegs noch Septima trifft. Er schenkt ihr Hektor, weil sie kein eigenes Haustier hat. Aber dann muss er weiter, noch mehr Abenteuer erleben, ehe er die beiden schließlich zum Eisessen wiedertrifft.

Käpt`n Kalle ( Buch )

Kalle bekommt ein Boot. Sein eigenes Boot! Das muss er sofort ausprobieren. Und zwar zusammen mit Max, dem Hund der Nachbarin, und natürlich dem Meerschweinchen Hektor. Aber so einfach ist das gar nicht. Jedenfalls erstmal. Dann aber fahren alle drei auf den Fluss hinaus zu den großen Schiffen. Das ist toll, aber fast zu spannend. Zum Glück trifft Kalle unterwegs Septimia. Die hat kein Haustier, also schenkt Kalle ihr Hektor. Dann muss er weiter, mehr Abenteuer erleben, ehe er die beiden schließlich zum Eisessen wiedersieht.